Skip to main content

Hantel kaufen – was Du beachten solltest

Hanteln sind enorm vielseitig und gehören deshalb zur Standardausrüstung für Dein Home Gym. Egal ob Bankdrücken, Rudern, oder Kreuzheben, mit einer Hantel kannst Du nahezu alle Muskelgruppen Deines Körpers trainieren. Ich möchte Dir auf dieser Seite erklären, was Du beachten solltest, wenn Du eine Hantel kaufen willst.

Kaufratgeber

Wenn Du eine Hantel kaufen willst, solltest Du Dir zunächst überlegen, was Dein Ziel ist, beziehungsweise welche Übungen Du damit machen willst.

Ich empfehle Dir, mit den Grundübungen zu starten – Bankdrücken, Schulterdrücken, Rudern, Kniebeugen und Kreuzheben. Während Du Bank-, Schulterdrücken sowohl mit einer Lang- als auch zwei Kurzhanteln durchführen kannst, brauchst Du für Kniebeugen und Kreuzheben zwingend eine Langhantel. Eine Langhantel ist also der ideale Start!

Kurzhanteln sind hingegen eine gute Ergänzung, wenn Du mehr Variation in Dein Training bringen möchtest. Mit ihnen kannst Du zum Beispiel zusätzliche Muskeln zum Stabilisieren beim Bank- oder Schulterdrücken beanspruchen.

Langhantel kaufen

Wenn Du eine Langhantel kaufen willst, musst Du Dir zunächst vier wichtige Fragen beantworten.

  1. Welchen Durchmesser soll die Hantelstange haben? Gemeint ist damit der Durchmesser in dem Bereich, in dem die Hantelscheiben aufliegen. Klassischerweise gibt es hier zwei Varianten – 30 mm und 50 mm. Während 30 mm Stangen tendenziell leichter und günstiger sind, sind 50 mm Stangen tendenziell schwerer, stabiler aber auch teuerer. Folglich eignen sich 30 mm Stangen eher für Anfänger und 50 mm Stangen für Fortgeschrittene.
  2. Welche Länge soll Deine Hantelstange haben? Die Gesamtlänge der Stange ist wichtig, damit Sie auf Deine Hantelablage (z.B. für Kniebeugen) passt. Damit zusammenhängend ist aber auch die Größe der Aufnahmefläche relevant, damit Du genügend Hantelscheiben aufsetzen kannst. Falls Du also bereits eine Hantelablage hast, solltest Du schauen, wie lang die Hantelstange dafür sein muss. Ansonsten ist die Länge der Hantelstange nur für Fortgeschrittene relevant, die mit höheren Gewichten trainieren und deshalb mehr Platz für die Gewichtaufnahme brauchen.
  3. Für welche Maximalbelastung soll Deine Hantelstange ausgelegt sein? Dieser Punkt ist vor allem aus Sicherheitsgründen relevant – schließlich willst Du nicht, dass Deine Langhantelstange mit hohem Gewicht plötzlich bricht. Ich empfehle Dir eine Hantelstange zu kaufen, die mindestens 150 kg aushält.
  4. Welchen Verschluss soll Deine Hantelstange haben? Hier gibt es standardmäßig zwei Varianten, den Stern- und den Federverschluss. Der Stenverschluss funktioniert nach dem Schraubprinzip, während der Federverschluss nach dem Klemmprinzip funktioniert. Während der Federverschluss schneller anzubringen und wieder zu entfernen ist, hält der Sternverschluss fester. Für Kurzhanteln empfehle ich Dir den Sternverschluss, für Langhanteln den Federverschluss.

Als Nächstes kommt es darauf an, ob Du bereits Equipment, wie Hantelscheiben, bei Dir Zuhause hast.

Falls dies nicht der Fall ist, empfehle ich Dir ein Langhantelset zu kaufen. Hier bekommst Du neben einer Langhantelstange auch gleich noch Hantelscheiben mit passendem Durchmesser zu einem günstigeren Preis.

Falls Du schon Hantelscheiben zuhause hast, findest Du hier eine passende Langhantelstange oder SZ Stange bzw. Curlstange.

Falls Du schon eine Langhantelstange zuhause hast, findest Du hier passende Hantelscheiben.

Langhantelset

Ein Langhantelset ist ideal, falls Du bisher weder eine Langhantelstange noch ausreichend Hantelscheiben hast.

Dieses Langhantelset ist mein Favorit:

Power-Extreme Langhantelset
  • Länge: 140 cm
  • Gewicht (Stange): 2 kg
  • Durchmesser: 30 mm
  • Hantelscheiben: 4 x 2,5 kg
  • Material: Gusseisen (gummiert)
  • Preis: 39,95 €

Langhantelstange (klassisch)

Eine Langhantelstange ist ideal, falls Du schon ausreichend Hantelscheiben zuhause hast.

Diese Hantelstagen sind hochwertig:

Movit Langhantelstangen
  • Länge: 120 (6,9 kg) cm – 200 cm (10,9 kg)
  • Verschluss: Stern- oder Federverschluss
  • Durchmesser: 30 mm
  • Maximalbelastung: 150 kg

SZ Stange/Curlstange

Eine SZ Langhantelstange wird gerne für Bizeps-Curls verwendet und wird deshalb auch Curlstange genannt.

Bei einer normalen (geraden Langhantelstange) sind die Hände/Handgelenke bei Curls in einer unnatürlichen Position. Das kann langfristig zu Gelenkproblemen führen. Mit einer SZ Stange bzw. Curlstange hast Du dieses Problem nicht.

Diese SZ Stange/Curlstange ist hochwertig:

Movit SZ Stange/Curlstange
  • Länge: 120 cm (7 kg) oder 130 cm (8 kg)
  • Verschluss: Stern- oder Federverschluss
  • Durchmesser: 30 mm

Kurzhantel kaufen

Wenn Du Kurzhanteln kaufen willst, solltest Du zunächst überlegen, ob Du Kompakthanteln haben willst oder solche, bei denen Du Hantelscheiben aufsetzen kannst. Ich persönlich rate von Kompakthantel für das Home Gym ab, da diese zu teuer sind und zu viel Platz wegnehmen.

Dann steht noch die Frage im Raum, welchen Verschluss Deine Kurzhantelstange haben soll. Hier gibt es zwei Varianten, den Schraub- und den Klemmverschluss. Während der Klemmverschluss schneller anzubringen und wieder zu entfernen ist, hält der Schraubverschluss fester. Das ist ins Besondere bei Übungen wie dem Trizepsdrücken wichtig, damit Dir die Hantelscheiben nicht auf den Kopf fallen. Ich empfehle Dir deshalb den Schraubverschluss.

Als Nächstes kommt es darauf an, ob Du bereits Equipment, wie Hantelscheiben, bei Dir Zuhause hast.

Falls dies nicht der Fall ist, empfehle ich Dir ein Kurzhantelset zu kaufen. Hier bekommst Du neben zwei Kurzhantelstangen auch gleich noch passende Hantelscheiben zu einem günstigeren Preis.

Falls Du schon Hantelscheiben zuhause hast, findest Du hier passende Kurzhantelstangen.

Falls Du schon Kurzhantelstangen zuhause hast, findest Du hier passende Hantelscheiben.

Kurzhantelset

Ein Kurzhantelset ist ideal, falls Du bisher weder Kurzhantelstangen noch Hantelscheiben zuhause hast.

Dieses Kurzhantelset ist mein Favorit:

Energetics Kurzhantelset
  • Hantelstangen: 2 Stück
  • Verschluss: Sternverschluss
  • Hantelscheiben: 2 x 2 kg, 2 x 1 kg & 2 x 0,5 kg
  • Material: Gusseisen
  • Preis: 34,99 €

Kurzhantelstange

Kurzhantelstangen sind ideal, falls Du schon ausreichend Hantelscheiben zuhause hast.

Diese Kurzhantelstangen sind mein Favorit:

ScSports Kurzhantelstangen
  • Anzahl: 2 Stück
  • Verschluss: Sternverschluss
  • Durchmesser: 30 mm
  • Preis: 14,95 €

Hantelscheiben kaufen

Wenn Du Hantelscheiben kaufen willst, solltest Du zunächst darauf achten, dass Du den Durchmesser der Gewichtaufnahme Deiner Hantelstange kennst. Klassisch unterscheidet man hier zwischen Hantelstangen/-scheiben mit 30 mm oder 50 mm Durchmesser.

Außerdem solltest Du Dir überlegen, aus welchem Material Deine Hantelscheiben sein sollen. Am häufigsten sind Hantelscheiben aus Gusseisen. Diese gibt es auch mit Ummantelung aus Gummi oder verchromt. Seltener gibt es noch Hantelscheiben aus Zement, die mit Gummi ummantelt sind.

Ich möchte Dir im Folgenden die Vor- und Nachteile der einzelnen Hantelscheiben vorstellen:

KriteriumGusseisenGusseisen (Gummi)Gusseisen (Chrom)Zement
Preismittelteurerteurer günstig
Volumenkleineher kleinkleingroß
Haltbarkeitkann rostenkann weder rosten noch brechenkann weder rosten noch brechenkann brechen
Bodenschutzneinjaneinja
Vergleich der verschiedenen Hantelscheiben-Materialien

Mein Favorit sind Hantelscheiben aus Gusseisen, mit Gummi-Ummantelung. Sie sind zwar etwas teuer, halten dafür aber auch lange. Sie können weder rosten, noch brechen, sind robust gegen Kratzer und können auch mal herunterfallen.

Wenn Du nicht so viel Geld ausgeben willst, tun es aber auch Hantelscheiben aus Zement. Der größte Nachteil ist hier jedoch das große Volumen, das beim Training stören kann bzw. Platz für weniger Hantelscheiben auf Deiner Hantelstange zulässt.

Hantelscheiben 30 mm

30 mm Hantelscheiben sind ideal, falls Du schon eine passende Hantelstange zuhause hast.

Diese Hantelscheiben kann ich Dir empfehlen:

Movit Hantelscheiben-Set
  • Material: Gusseisen (mit Griff)
  • Gewicht: 0,5 bis 1,25 kg
  • Anzahl: je 4 Stück

Hantelscheiben 50 mm

50 mm Hantelscheiben sind ideal, falls Du schon eine passende Hantelstange zuhause hast.

Diese Hantelscheiben kann ich Dir empfehlen:

C.P. Sports Hantelscheiben
  • Material: Gusseisen (gummiert)
  • Gewicht: 0,5 bis 30 kg
  • Anzahl: je 2 Stück

Fazit

Wenn Du eine Hantel kaufen willst, gibt es einiges zu beachten. Zunächst solltest Du schauen, was Du bereits Zuhause hast und Dir überlegen, was Du brauchst. Anschließend solltest Du Dich auf Basis Deines Budgets entscheiden. Ein Hantelset ist eine tolle Option für den Einstieg, zu einem günstigen Preis.